Werdegang / Ausbildung: 
Alex Breugl, 1978 in Stuttgart geboren, ist Literaturwissenschaftlerin, Romanistin und Deutschlehrerin. Sie hat in Barcelona, Palermo, Bangkok und Stuttgart gelebt (und gearbeitet). Seit 2014 ist sie mit ihren drei Kindern in Berlin, schreibt vornehmlich Erzählungen und gelegentlich Texte für Lesebühnen. Ihr Stil ist klar, nicht ohne feinen Humor und zugleich weit und offen.