Werdegang / Ausbildung: 
Diplom Toningenieur, freier Radioautor und Klangkünstler.
Bis 1998 Studium der Ton- und Bildtechnik und Klavier
an der Robert Schumann Hochschule / FH Düsseldorf.
Arbeitet seit 1998 für den Öffentlich Rechtlichen Rundfunk
in den Bereichen Künstlerisches Wort, Hörspiel und TV.
Autor zahlreicher Radio Features. 2007/8 Künstlerischer
Mitarbeiter am Lehrstuhl für "Experimentelles Radio"
an der Bauhaus Universität Weimar. Eigene künstlerische
Arbeiten umfassen Soundscape Kompositionen in Stereo +
Surround-Sound, sowie Klanginstallationen und -objekte.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
http://www.bodohartwig.com