Werdegang / Ausbildung: 
*1983
Lebt und arbeitet mit eigener Kunstheilpraxis in Leipzig
seit Mai 2014 beginnende Ausstellungstätigkeit unter dem Pseudonym des Fotografen Thomas Herz.
mehr infos unter www.carmenloch.com
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2015:
·„Thomas Herz: Brustportraits“, Raum Weisz, Leipzig [Einzelausstellung = EA]
2014:
·„e-massage im Hotel RiXX", 48 Stunden Neukölln, Richardplatz Berlin [Performance = P/Intervention im Stadtraum]
·„Haarverlauf“, kuratiert von Ann-Kathrin Rudorf, Salon Mutlu, Berlin [Performance = P/EA]
·„aural studies - Praxis für Feinstoff-Analyse und Synästhesie-Behandlung", zumikon, Nürnberg [P/EA/Broschüre = B]
„radiant" Kunstverein Göppingen im Kabinett C1 der Kunsthalle, Göppingen [EA]
2013:
·„Beziehungspraxis“ im Zelt – Verein zur Förderung einer interdisziplinären Praxis in Kunst und Forschung, Wien [P/EA]
·„jeune création - Ausstellung internationaler zeitgenössischer Kunst“, Centquatre - Kulturort der Stadt Paris, Paris [P/A/Katalog = K]
·„Atemstudio“, Cité Internationale des Arts, Paris [P/EA/B]
·„Rückenstudium – Praxis zur Aufklärung dorsaler Muster“ Bildlabor Kohlgarten, Leipzig [P/EA/B]
·„The Outcome is Critical“, Kreuzberg Pavillon Berlin [P]
2012:
·„radiant" Kunstverein Göppingen im Kabinett C1 der Kunsthalle, Göppingen [EA]
·„Schlaflabor" im Rahmen von b:east, AEG-Gelände Nürnberg [P/A/B]
·„Strahlenpraxis" im Rahmen des Stadtprojekts des Aufbaustudiengangs Kunst und öffentlicher Raum, AdBK Nürnberg in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Göppingen [P/A/K]
Auszeichnungen / Preise: 
Projektförderung durch das Kulturreferat der Stadt Nürnberg (2014)
Aufenthaltsstipendium Cité Internationale des Arts, Paris (F), vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst (2012/13), Debütantenförderung des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst (2012), Kulturförderpreis Bayern (2012), Kunstförderpreis der Stadt Lauf (2011/10/07), Stipendium des dt-frz. Jugendwerkes (2007), Stipendium der Freunde der AdBK Nürnberg (2007)