Werdegang / Ausbildung: 
Naturalisierte Berlinerin mit künstlerischen Wurzeln.
Ursprünglich im Bereich klassischer Gesang, zeitgenössisches Musiktheater tätig.

Ausbildung im Career College der UdK.
Mediengestalterin mit staatlichem Diplom.

2012 das erste Mal bei 48-Stunden als Gesangssolistin und in der Malerei aktiv.

2012 Gründung der Malwerkstatt Berlin mit Inhalt Förderung interdisziplinärer und zeitgenössischer Projekte und Lehransätze in der Kunstszene.
Seit 2013 Freie Malerei und Steinbildhauerei in Neukölln im Rollberg-Atelier.




Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Laufende Projekte im Bereich der Malerei:
"Hommage a´...", 7 Jahre in Verehrung der expressionistischen Kunst, malerische Übungen in zeitgenössischer Übertragung.
Buddhistische Übungen zu einem Sign. To be or not to be, in Variation 1, 2 und weiterhin.

Laufende Projekte im Bereich der Schrift:
Montagstexte für Neukölln.

Laufende interdisziplinäre Projekte:
"7 mal ohne sofort", Texte und Malerei nach der Fastenzeit.