Werdegang / Ausbildung: 
Unter dem Label Mobile Dance realisiert die Choreografin und Videokünstlerin seit mehr als 15 Jahren partizipatorische Tanzprojekte an Schulen und in anderen Einrichtungen in Berlin und darüber hinaus. Sie ist ebenso als Filmemacherin tätig. Mit "Mobile Dance" und unter anderen Labeln ist Jo Parkes mit Partner*innen seit 2014 in mehreren Berliner Unterkünften für Geflüchtete aktiv, auch im Rahmen der Berlin Mondiale.
https://www.joparkes.com/