Werdegang / Ausbildung: 
Ausbildung: S/W Fotografie bei Fotografie-Meister Wolfgang Gross, Antike Prozesse bei Camera Lucida in Valparaiso
Biografie: Patrick Fuhrmann begann mit seinen ersten Ausstellungen 2013 in Berlin. Seit dem verfolgt ihn der stete Geist der konzeptionellen Ausgestaltung psychologischer Archetypen in Bildern. Keine Angst vor dem Unangenehmen, immer mit dem Blick auf die Schönheit der Welt und einer unmerklichen Spur Humor in der Perspektive.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2013: [non]sub_lmnal msgs.
2014: Suben y bajan (South America)
2015: Dark Aesthetics #1
2015: Do not Try Me now