Werdegang / Ausbildung: 
In meiner Malerei bin ich vor allem an der Darstellung von Menschen und ihren Beziehungen zueinander interessiert. Mich interessiert besonders die manchmal heilende und glückselig-machende und manchmal so unerträglich schmerzhafte Beziehung zwischen Mann und Frau.
Zudem interessiert mich die Beziehung des Menschen zu sich selbst und was es braucht, um das eigene Original leben zu können. Die Beziehung des Menschen zu sich
selbst geht für mich fließend in das Thema Spiritualität über, welches mein drittes Thema ist.
Mit meiner Kunst möchte ich Menschen berühren und inspirieren. Vielleicht auch dazu, die Beziehung zu sich selbst und zueinander wieder aufzunehmen.