Werdegang / Ausbildung: 
Wir haben eine Harfe. Und zwei Nasenflöten. Und zwei Kazoos, eine Gitalele, vier Stimmen, eine Cajon, ein Akkordeon, ein Glockenspiel, ein Casio VL-1, zwei Rythmuseier, eine Gitarre, eine Maultrommel, eine Klarinette und eine Posaune. Und noch ein bisschen Gedöns. Vieles davon können wir nicht spielen, machen es aber trotzdem.
Dem ein oder anderen mögen Stücke von uns bekannt vorkommen. Wir spielen Musik die wir mögen. Wir spielen auch Musik, die wir eigentlich nicht mögen, aber irgendwie dann doch. Manchmal covern wir Cover. Einige Künstler, deren Ideen wir geklaut haben, fänden es wahrscheinlich ziemlich doof, in einem Satz mit den anderen Künstlern, deren Ideen wir geklaut haben, genannt zu werden.
Unverzerrt spielen wir Lieder von Snap, über Backstreet Boys bis Feine Sahne Fischfilet und Queens of the Stone Age. Hits, Hits, Hits. Ein akustischer Streifzug durch Psychedelic Rock, Nineties, Stoner, Pop, Hiphop und Punk. Oder so ähnlich. Manchmal lachen wir auch selber über den ganzen Quatsch, der dabei rauskommt.