Wir leben in seltsamen Zeiten. Zumindest fühlen sie sich seltsam an für uns hier und jetzt, die wir bisher Demokratie für irgendwie selbstverständlich gehalten haben, wie die Luft zum Atmen. Doch seit Donald Trump amerikanischer Präsident ist, ist nichts mehr wie zuvor.

Und auch anderswo scheint die Demokratie plötzlich alles andere als selbstverständlich zu sein. Populistische und radikale Positionen finden zunehmend Gehör und das Vertrauen in die Grundwerte eines demokratischen Miteinanders schwinden.
21 Spieler*innen im Alter zwischen 12 und 25 Jahren spielen, filmen, suchen, diskutieren und probieren: Demokratie.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
PAS-16
Karl-Marx Str.
141
übers Foyer im 1. OG
12043
Berlin
Fr 19:30 bis 21:30
PAS-16
Karl-Marx Str.
141
übers Foyer im 1. OG
12043
Berlin
Sa 19:30 bis 21:30