Werdegang / Ausbildung: 
Ain TheMachine ist ein AudioVisual-Geschichtenerzähler mit einem klaren Ziel:
Die Art und Weise zu verändern, wie wir mit Musik interagieren.
Musik… ohne Instrumente.
Er nennt seine Musik "Musica Biotronica".
Er sampelt live Körpergeräusche, Stimmen und Alltagsgegenständen und wandelt sie mithilfe von Technologie in Musik um. Als Symbiose aus organischem und synthetischem Material definiert er das Verhältnis zur Musik neu.
Seine interaktiven Live-Shows sind nicht nur eine Musikperformances, sondern ein beeindruckendes audiovisuelles Erlebnis, bei dem das Publikum aktiv an der Erstellung der Musik beteiligt sein kann. Durch die Verwendung der universellen Sprache der Musik hat Ain eine innovative Art der Kommunikation geschaffen mit einem Publikum unabhängig von sprachlichen und kulturellen Barrieren.