Werdegang / Ausbildung: 
1987 - 1993 Studium am Kunstinstitut Kaunas, Kunstakademie Vilnius, Litauen . Artist Diplom (MA)
Seit 2001 Freischaffende Künstlerin
Seit 2018 Kunstdozentin an der VHS Neukölln
2005 - 2012 Kunstunterricht an der Litauischen Schule e.V. in Berlin
2009 - 2010 Kursleiterin bei Textile – Kultur –Haslach, Österreich
2009 Kuratorin der Sonderschau "Moderne Textilkunst des Baltikums" auf der Creativa, Dortmund
2008 Kuratorin der Ausstellung "Textile Kunst aus Litauen", Frauenmuseum, Bonn
2007 Organisatorin Internationales Textilkunst – Symposium, Kaunas, Litauen
2006 Kunstleiterin und Kuratorin der Ausstellung „Berlin - Litauen“, Werke der Litauischen Schule e.V., Kinder – Jugend Galerie Berlin
2005 Kuratorin der Ausstellung „Junge Textilkunst aus Litauen“, Galerie im Körnerpark, Berlin
2002 Kunstdozentin an Kunstakademie Litauen . Schwerpunkte : neue Materialien und Technologien, methodische Lehrstoff zu den Themen: „Technologie: handgeschöpftes Papier“ , „Textilkunstwerk im architektonischen Raum“.
1993 - 2001 Lehraufträge am Kunstinstitut Kaunas, Kunstakademie Vilnius, Textilabteilung, Litauen. Themen: „Kunst im Raum“, „Geschichte des Bildteppichs“, Leitung von BA und MA Diplomarbeiten.





Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2020 "Poesie von heute", Installation, Atelier Schönstedtstr., Berlin
2020 Solo exhibition, Valdas Adamkus Presidential Library-Museum, Litauen
2020 "Unter der Kuppel des Windes", Doppel-Ausstellung mit Ute Wennrich, Galerie Bernau, Bernau bei Berlin
2019 "von wegen weg", Gruppenausstellung, Inselgalerie, Berlin
2019 "So schnell wie noch nie", Einzelausstellung, Galerie Meno parkas, Düsseldorf
2018 Neuköllner Kunstpreis, Galerie im Saalbau, Berlin
2018 "Ein glücklicher Mensch", Einzelausstellung, Galerie Kult Art, Berlin
2017 "OXYMORA", Gruppenausstellung, Baumwollspinnerei, Leipzig
2016 "SOTUS" - Installation und Tanzperformance, bei "48 Stunden Neukölln" mit dem Tanztheater AURA, Körnerpark, Berlin
2015 "Keliaujančios raidės / Travelling letters", Gruppenausstellung, Ausstellungsraum Titanikas, Vilnius, Litauen
"Spuren und Erinnerung", Gruppenausstellung, KunstRaum Ko, Berlin
"Komm in die Zeitung !", Einzelausstellung - Installation, Atelierhaus, Schön. 13, Berlin
"Interpretaciónes Textiles / Textile Interpretationen", Casa de la Cultura, Maracena - Granada, Spanien
Gruppenausstellung, Alte Synagoge, Görlitz
"Laikraščiai ir kiti siūlai / Zeitungen und andere Fäden", Litauische Botschaft, Berlin
2014 "Debesuota su pragiedruliais / Bewölkt mit Aufheiterungen", Einzelausstellung, Gemäldegalerie, Kaunas und Pamenkalnio Galerie, Vilnius, Litauen


Auszeichnungen / Preise: 
2018 Nominierung für den "Neuköllner Kunstpreis 2018"
2016 "Das 17. TurmStipendium", Geldern
2013 Stipendium des Litauischen Kultusministeriums
2006 – 2007 Stipendium des Litauischen Kultusministeriums
2007 Ehrenpreis, "Global Intrigue", 3. Europäische Textilkunst-Triennale, Riga, Lettland
2002 Zweimonatiger Aufenthalt an der "Cité Internationale des Arts" in Paris aufgrund eines Stipendiums der Kunstakademie Vilnius