Werdegang / Ausbildung: 
Ich bin freie Künstlerin, vor allem Malerei, daneben Dozentin in Malerei und Bildhauerei, außerdem mache ich Mosaikkunst und Kunst am Bau, bis 2018 war ich Kunstlehrerin an einer Fachhochschule in Fürstenwalde/Spree, seitdem freiberuflich tätig

Werdegang Berlin und Italien:
1) 1986: Studium an der HDK, FB 11, bei Hans Otto
2) 1993,96,99: Arbeiten in Marmor: Steinbildhauerei in Carrara
3) 1984: Aktzeichnen bei Hans Stein
4) 1985: Radieren im Künstlerhaus Bethanien
5) 1986: Modellieren bei Heide Kuckuck

Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2022:
24.06.2022: Atelier Kiehlufer: Zerstörungen (Ausstellung Herbert Weitemeier-Anja Röhl)
2021:
11.09.2021: Landgalerie Karl Witzleben (Einzelausstellung): Momentaufnahmen in Farbe
2020:
01.08.2020: Fürstenwalde Atelier Blaues Haus: Irland-Bilder: Kleine Aquarelle einer Insel
01.06.2020: Marlow: Miniaturen: Kleine Öl- und Acrylbilder
2019:
02.02.19 Fürstenwalde/Spree: Stadtbibliothek: „Vom Wasserhahn zum Katzenklo“: Zwanzig Kinderbilder zu einem Buch. Texte von Stefan Schröder
27.09.19: Regenbogenfabrik Berlin: Immer noch Krieg: Öl- und Acrylbilder
2018:
24.11.18 Berlin: Galerie für zeitgenössische Kunst: Teilnahme an Sammelausstellung im Prenzlauer Berg mit fünf Porträts,
01.09.18 Marlow: Mensa der Schule in Marlow: Fünf große Acrylbilder (100 x 100) zum Thema: Planeten, Einzeller, Fische und andere Sachen… Kunst für Kinder und Erwachsene
24.07.18 Gubkow / Rostock: Miniaturen-Farbspiele: Acryl-Monothypien im Keramikatelier
„Kreativ am Hofsee“, Hofsee 32, 18190 Gubkow (unterhalb Rostock)
04.07.18 Dingle / Ireland by listenfamily, Dingle: Irlandimpressionen - kleine Aquarelle,
09.06.18 Ribnitz-Damgarten: Ausstellung Stadtbibliothek Ribnitz-Damgarten: „Iiihhh – Mädchenfarbe“ (Einzelausstellung)
19.05.18 Ueckermünde: Meeresblicke (Einzelausstellung)
Bis 2017: Kunstlehrerin an der Fachschule für Sozialwesen in Fürstenwalde/Spree
2003: Kunst am Bau an der Korzcakschule in Fürstenwalde: Mosaik um ein ganzes Haus herum