Werdegang / Ausbildung: 
Lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Berlin. Nach einer grafischen Ausbildung in Ulm studierte sie Malerei an der HfK Bremen. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in dem Bereich Zeichnung und Malerei, wobei die Bilder häufig installativ in Räume eingebunden werden. In ihrem Ladenatelier begann sie über mehrere Jahre hinweg mit der Gestaltung von Kunst-Tapeten in Siebdrucktechnik, welche immer wieder in Ausstellungen gezeigt wurden.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Annette Stemmann
1966 geboren in Buxtehude
lebt und arbeitet in Berlin
1987 Berufskolleg für Graphik-Design-Assistenten in Ulm
1992 Studium der Malerei an der Hochschule für Künste Bremen bei Prof. Wolfgang Schmitz
2000 Diplom an der Hochschule für Künste Bremen
2001/02 zweijährige Künstlerförderung der Stadt Bremen

Einzelausstellungen

2019
Moosgrün & Zinnober, Kunstraum Apotheke, Berlin
2018
Brötchen & Spielchen, Kulturpalast Wedding, Berlin
2017 Zeitläufe, Galerie des Westens, Bremen
2013 Kunde Nr. 98, Galerie Herold, Bremen
2011 Weiße Landschaft, Galerie Crystal Ball, Berlin
2009 Außenhaut, Kulturpalast Wedding, Berlin
2008 Omnilab Laborzentrum, Bremen
2007 Bildfragmente, Brunnenhof, St. Joseph Stift, Bremen
2006 grün umflort, Galerie des Westens, Bremen
2006 Nachtarbeit, Galerie 149, Bremerhaven
2002 Bausteine, Galerie Herold, Bremen
2001 Ausstellung im Casa Vita, Heim für betreutes Wohnen, Bremen
2000 Schnittstellen, Diplomausstellung, Galerie der HfK, Bremen
1999 Wie man zu einer guten Figur kommt, Kulturmühle Berne

Gruppenausstellungen
2016
Sometimes it takes hours to disappear, Kreuzbergpavillon, Berlin
Andernorts, Paternoster-Installationen, Haus des Rundfunks, Berlin
2015 You can feel it, Studiogalerie, Haus am Lützowplatz, Berlin
2013
Kunst und Banausen, Galerie Walden, Berlin
Tourist Information Center, Galerie Crystal Ball, Berlin
Whimsical, Kreuzbergpavillon, Berlin
2012 Endstation Künstler, Ostfriesland, Berlin
Auszeichnungen / Preise: 
2001/02 zweijährige Künstlerförderung der Stadt Bremen