Werdegang / Ausbildung: 
Birgit wurde 1964 in Berlin-Charlottenburg geboren und ist dort auch aufgewachsen. Sie entdeckte schon früh ihre Fähigkeit, das, was sie bewegte, in Bildern aus Worten oder Farben festzuhalten.
1988 zog sie nach Italien - eine Zeit, die persönlich sehr prägend war, wie auch die Geburten ihrer Kinder und das Leben mit und für sie. Diese Zeiten und Erfahrungen beeinflussten die späteren Arbeiten in Wort und Farbe.
Sie befindet sich der ständigen Auseinandersetzung mit den Gegensätzen, die Leben, Erfahrung und Emotion mit sich bringen.
Der Einfluss von chiaroscuro in beide Formen des kreativen Schaffens, ist ein sehr ausdrucksstarkes Instrument, um der Darstellung von Angst und Zuversicht, Freude und Trauer ein Gesicht zu geben, sich mitzuteilen und dem Betrachter und Leser eine Plattform eigenen Erlebens zu ermöglichen.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2016, Organisation und Durchführung des zweitägigen Workshops "Kids und Kunst"
Abstrakte Acryl-Malerei für Kinder mit viel Farbe und ohne Pinsel

2018, Ausstellung der 23. Kunstauktion der EKBO in der Kirche zum Heiligen Kreuz (Berlin Kreuzberg-Friedrichshain) www.ekboart.de
zugunsten von Projekten für Migranten und Flüchtlinge
unter der Schirmherrschaft von Bischof Dr. Markus Dröge und Prof. Dr. Bénédicte Savoy

Instagram: la_strega_arte

Website: https://www.LaStregaArte.de