Werdegang / Ausbildung: 
Magister
Freie Universität Berlin
Kunstgeschichte 1.HF, Neuere deutsche Literatur 2.HF
Abschlussarbeit: Fotografie und Literatur – Zur Motivik und Funktion des Fotografen in der Literatur

2016 – lfd. Fotografieunterricht bei Gundula Schulze Eldowy
2015/2016 – Fotografisches Kolloqium Kreuzberg: Fotografieunterricht bei Andreas Rost und
Frank Gaudlitz
1996-2011 - Fotografieunterricht bei Arno Fischer und Sibylle Bergemann
2001 - Fotoassistenz bei Sibylle Bergemann
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
07.04. - 18.05.2018
„Er-Ich – Dritte Generation Ost“, Kunsthalle Brennabor, Stadt Brandenburg,
Gruppenausstellung mit Dora Ragusa (Malerei), Valentina Michelini (Malerei), Kirsten
Bitterroff (Fotografie), Sabine Küster (Installation), Anja Thurm (Videoinstallation),
TAD.berlin (Objekte), Mehrdad Mohasidini (Malerei)

11.01.2018 – 22.02.2018
"deo et homines...", Fotogalerie Friedrichshain, Berlin, Gruppenausstellung mit Ana Bathe,
Serge J-F. Levy und Jana Ritchie

04.05.2017 - 22.09.2017
"Ein Tag in Berlin - 30 Jahre später", Fotogalerie Friedrichshain, Berlin,
Gruppenausstellung (50 verschiedene Fotografen*innen)

Juli 2017
Polaroids - Gruppenausstellung Sommerakademie Dresden, Klasse Gundula Schulze Eldowy

16.06.2017 – 09.07.2017
"in flagranti.a" – Polaroids, August Contemporary, Berlin, Gruppenausstellung mit
TAD.berlin (Objekte), Valentina Michelini (Malerei), Dagmar Gester (Fotografie)

16.05.2016 - 01.07.2016
"Deo et homines..." - Galerie Medienkulturhaus e.V., Dresden, Einzelausstellung

Dezember 2015 - Januar 2016
"Erzählte Orte" - Studio4, Berlin, Einzelausstellung

Oktober - November 2015
"Dialog der Religionen" - Kulturcafé Chavis, Hamburg, Gruppenausstellung