Werdegang / Ausbildung: 
1998-1999 Studium der Germanistik, Kunstgeschichte, Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft an der
Universität zu Köln
2000-2005 Studium der Bildenden Kunst an der Hochschule der Künste Berlin bei Prof. Leiko Ikemura
2006 Meisterschüler von Prof. Leiko Ikemura
2017-2019 Lehrauftrag an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2019 Ereignis Freihandzeichnung 2019, Tapetenwerk Leipzig

2018 ARKTIS – Zeichnung als Expedition, Kunstverein Neukölln, Berlin
XVIII. Deutsche Internationale Grafik-Triennale Frechen, Kunstverein zu Frechen

2017 Kahnweiler-Preis 2017, Museum Pachen, Rockenhausen
Was sich abzeichnet / What’s Unfolding, Arp Museum Bahnhof Rolandseck

2016 THROUGH THE LOOKING-GLASS, Galerie oqbo, Berlin

2015 Licht und Dunkel. Christian Pilz – Caspar David Friedrich, Kunstmuseum Moritzburg, Halle (Saale)
Ideenlinien – Architektur als Zeichnung, Marta Herford
Walk The Line. Neue Wege der Zeichnung, Kunstmuseum Wolfsburg

2014 Christian Pilz. Zeichnungen, Kunstverein Ahlen (S)

2013 Christian Pilz. Zeichnungen, Museum Goch (S)
Christian Pilz: Weltmaschinen. Zeichnungen 2004 bis 2013, Kunsthalle Wilhelmshaven (S)

2012 5. Biennale der Zeichnung – Zeichnen ohne Grenzen, Kunstverein Eislingen
Ki - Das Immaterielle der Dinge, Kunstraum Kreuzberg / Bethanien, Berlin

2011 Arbeiten aus dem Bleistiftgebiet, Van Horn, Düsseldorf
Christian Pilz, Villa Rosenthal, Jena (S)

2010 LINIE LINE LINEA – Zeichnung der Gegenwart, Kunstmuseum Bonn
Soltanto un quadro al massimo, Villa Massimo, Rom
Waking the Dead, Autocenter, Berlin

2009 Kunstpreis junger westen 2009, Kunsthalle Recklinghausen
Rundblick 2009, Temporary Gallery Cologne, Köln
Auszeichnungen / Preise: 
2019 Stipendium der Stiftung Künstlerdorf Schöppingen
2016/17 Anwesenheitsstipendium im Künstlerhaus Schloss Balmoral, Bad Ems
2011 Arbeitsstipendium der Stiftung Kunstfonds, Bonn
Stipendium Künstlerhaus Hooksiel
2010 Clara-und-Eduard-Rosenthal-Stipendium für Bildende Kunst, Jena
2009 Märkisches Stipendium für Bildende Kunst
2008 Herbert Zapp Preis für junge Kunst, Mannheim
2004-06 Stipendium der Künstlerförderung des Cusanuswerks, Bonn