Werdegang / Ausbildung: 
Franziskus Montermann

Geboren 1993 in Mainz am Rhein. Themen der Intersektionalität und Teilhabe beschäftigen Franziskus sowohl in seiner Lohnarbeit als auch in seinem künstlerischen Schaffen.

Jonathan Schulthess

Im Süden gelernt, in Geschichte gewühlt, Religionen verglichen, irgendwas mit Medien, auf die Sonnenseite der digitalen Kluft geschlagen und seither Sand im Silizium.

Franziskus und Jonathan haben sich in Freiburg kennen gelernt und seitdem verfolgen sie gemeinsame Interessen, Ziele und Projekte.
In ihrer Arbeit interessieren sie sich für herrschaftslose Formen, instrumentelle Verstörung, Moral in einer Welt ohne Wahrheit und zustandslose Existenz.