Werdegang / Ausbildung: 
Regina 'Ginalori' Neuwald geb. 1957 in Berlin
Malerei, Trash Art, Musik (Schwerpunkt Blockflöte), Schauspielkunst, Kommunikation, Künstler- und Kundenbetreuung, esoterische Belange (Horoskope, Handlesen, Traumdeutungen), Grundkenntnisse Handwerk (Umgang mit Schrauber, Säge, kleine Elektrik).
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
diverse Veröffentlichungen eigener Texte seit 1967 u.a. Berliner Morgenpost;
Acrylwerke, Ölbilder, Aquarelle in verschiedenen Galerien und öffentlichen Räumen u.A. HdK und „Alte Post“ Neukölln;
Musikalische Darbietungen in Berlin und Schottland in verschiedenen Bands als Sängerin, Flötistin und Texterin;
Performance seit 2004 u.a. im Acud Theater, X-Wohnungen im HAU Berlin, Oper in situ in der Kindl Brauerei Neukölln;
Komparserollen und Hauptrolle bei Neukölln TV;
Moderation u.a. bei Popraci Strohballenrennen;
Performance Mocta (siehe Kunstkontaker Internet) trash de luxe
Kuratorin Bilderausstellung Michael Tilgen, patbird bei Kunst-Stoffe -Berlin