Werdegang / Ausbildung: 
Inga Höfer lebt in Brandenburg, nahe Berlin. Studien der Geistes- und Sozialwissenschaften (Pädagogik, Psychologie, Sozialwesen, Soziologie), Architektur, Meteorologie. Arbeitsaufenthalte in Neuseeland und London, längerer Aufenthalt auf Tonga / Südpazfik. Dozentin an Hochschulen / Genderstudies, Frauen*bildungsarbeit, freie Fotografin. Vertretung für das Fach Pädagogik, Studienschwerpunkt „Frauenarbeit“, FH Nürnberg. 2003-08 FH Potsdam / FB Design (Theorie und Geschichte der Fotografie aus der Gender-/Frauen*perspektive). Zahlreiche Einzel- (u. a. Heinrich Böll Stiftung / Berlin, Europäisches Industriemuseum / Selb, Cafe Aroma / Berlin) und Gruppenausstellungen (u. a. Galerie Berlin-Baku / Berlin, Galerie Schillerpalais / Berlin, Deutsches Architekturmuseum / Berlin).