Werdegang / Ausbildung: 
AV-Gruppe Kopi Kaputa - Songs & Visuals von Alfred Banze, Stephan Groß & Klaus Uber. Audiovisuelle Bühnen-Events mit Live-Musik, Sprache und Projektionen seit 2016. Alfred Banze macht Filme, Installationen, Zeichnungen und Performances. Bei seinen Partizipations-Projekten werden Kinder, Jugendliche und Erwachsene in die künstlerische Produktion einbezogen. Stephan Groß macht Fotocollagen, typografische Installationen und Videos. Seine Fotocollagen ähneln Vexierbildern, sie zeigen hybride Räume eigentlich nicht zusammengehörender Bildwelten. Klaus Uber singt, spielt Bass und bewegt Fernbusse, Ideen und Zuhörer.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2018 - „Art / Community / Art“ Kunstquartier Bethanien B-Kreuzberg. "Skywalker" Ortstermin B-Moabit. "Däniken´s Wake" Gotisches Haus B-Spandau. "Kunst für Kunst" Prolog – Hefte für Text & Zeichnung B-Mitte. "Um die Ecke" Stay Hungry, B-Kreuzberg. "Higher Hopes" mp43 B-Hellerdorf. "Köpenicker Strasse" Openstudio B-Mitte.
2017 - „Lichterzyklus“ Galerie M B-Marzahn. "Lieder über Liebe & Tod" mp43 B-Hellersdorf. "Dogeyes" Schwartzsche Villa B-Steglitz. 2016 - „Däniken´s Wake“ GG 3000 B-Kreuzberg. "Bibelfatzkes" Zwingli Kirche B-Friedrichshain. "Danke für den Fisch" GG 3000 B-Kreuzberg. "Songs of Love" Myspam Hunnewap Potsdam.
Auszeichnungen / Preise: 
no