Werdegang / Ausbildung: 
geboren in Leisnig
aufgewachsen in Mannsdorf

lebt und arbeitet derzeit in Beucha bei Leipzig

2011- 2014

Studium der freien Kunst an der HfBK Dresden bei Prof. Carl Emanuel Wolff
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2019 HEIMLEUCHTEN, Raum mit Aussicht, Beucha [GER] in Kooperation mit den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden im Rahmen des Outreachprojekts 180 Ideen für Sachen

2018 Postcard Salon, JARVIS DOONEY GALERIE, Berlin [GER]
2018 Zeromancer, Voodoo55, Berlin [GER] solo

2017 LIPSIUS VIBES, SKD Kunsthalle Lipsisubau, Dresden [GER]
2017 NOONES HOME, Worlds End, Berlin [GER] solo

2016 Something that could easily be mistaken for nothing, Kreuzberg Pavillon, Berlin [GER]
2016 5. Revierkunst, ehem. Museum Ostwall, Dortmund [GER]
2016 OSTRALE weht ODER, Browar Mieszczański, Wrocław [PL]

2015 Contemporyary Art Ruhr 2015 / C.A.R. TALENTS, Welterbe Zollverein, Essen [GER]
2015 ACH die Heimat, Lügenmusem, Altserkowitz, Radebeul [GER]
2015 THE NEXT BIG THING, Kunstraum Praline, Leipzig [GER] solo
2015 OUTSIDERS

2014 OSTRALE O´14, Around you und 25 Jahre friedliche Revolution, Dresden [GER]
2014 Schöne Schwestern Sächsischer Landtag, Dresden [GER]
2014 SELFMADE I" Einzelausstellung im Senatssaal der HfBK Dresden
Auszeichnungen / Preise: 
2015 Nominiert für BLOOOM Award by Warsteiner
2015 DKMS World Blood Cancer Day Auktion in Zusammenarbeitmit United Charity

2014 Nominiert für Studienstiftung des deutschen Volkes