Werdegang / Ausbildung: 
2009 Abschluss an der Etage, Schule für die Darstellenden Künste e.V., Studiengang "Malerei, Zeichnen, Bühnenbild" in Berlin.
Seit 2015 Studium der Kunstgeschichte Afrikas an der Freien Universität in Berlin.
www.mathildeschalla.de

Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Teilnahme an der Gruppenausstellung des Songbird Festivals 2010 in Davos, Schweiz.
Teilnahme an der Ausstellung "Macht Kunst" 2013 der Kunsthalle der Deutschen Bank in Berlin.
Teilnahme an "Month of Performance Art" 2014
Einzelausstellung in der Kollektivbar ES in Berlin, Neukölln 2015.
Mitkuratorin und Teil der Gruppenausstellung "Vom Teilchen zum Puzzle" in der Kollektivbar ES in Berlin, Neukölln 2015.
Teilnahme mit Ausstellung und Koordination der Gruppenausstellung in der Kollektivbar Es an 48h Neukölln 2017.
Einzelausstellung in der Kollektivbar ES in Berlin, Neukölln, 2018.
Einzelausstellung "Unfixed. Gebirge not fixed, do not dare to destroy. Bedeutung im Auge im Gehirn." im Kèk-Lo in Berlin, Juni-August 2018.