Werdegang / Ausbildung: 
Wir interessieren uns für mögliche und wünschbare Zukünfte und dass wir sie gestalten können. Dafür starten wir diese Eventreihe, bei der unterschiedliche Menschen mit dieser Gemeinsamkeit zusammen kommen.
Verschrobene WissenschaftlerInnen verlassen ihren Elfenbeinturm, Speculative Design wird auf einmal konkret, wenn PolitikerInnen gesellschaftliche Zukünfte wichtiger finden als Meinungsumfragen. Startupper skalieren an der Bar und die Umwelt der NGOs unterhält sich mit einer künstlichen Intelligenz über die Auflösung all der Filterblasen. Es geht um mögliche Zukünfte und gelebte Vielfalt. Hat hier jemand Disruption gesagt?