Werdegang / Ausbildung: 
Michael Adam ist in Berlin geboren und lebt seit 2011 im Richardkiez.
Erst 2017, im Alter von 34 Jahren, begann der Berliner Maler seine künstlerische Reise und arbeitet seither überwiegend mit Ölfarben. Seine Bilder sind ganz überwiegend figurativ gehalten, da es dem Künstler besonders wichtig ist, jedem Betrachter einen unkomplizierten Zugang zu den Werken zu ermöglichen.
Neben „Momentaufnahmen“ natürlicher und urbaner Landschaften, finden sich in seiner Kunst vor allem konzeptionelle Umsetzungen sozioökonomischer Themen unserer Zeit.
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2018 - Open Studios ID Berlin - Gruppenausstellung
2019 - Rechenzentrum Potsdam - Gruppenaussstellung