Werdegang / Ausbildung: 
2004 Kunstschule Abschluss , in der Villa Arson, Nizza, Frankreich  
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Einzelaustellungen:
2018 Site-Specifics, Galerie The Goma, Madrid, Spanien
2016 Monuments 2006-2015, Galerie The Goma, Madrid, Spanien
2014 Common Places-common spaces, Galerie The Goma, Madrid, Spanien
2013 The Wall, Galerie Catherine Issert, Paris, Frankreich
2012 The Hole, Galerie Catherine Issert, St Paul de Vence, Frankreich
2008 Back into my Babys Arms, 4 Wheels, Nice, Frankreich

Gruppenaustellungen (Auswahl):
2018 Transition, Kunstpreis 2018, kommunale Galerie, Haus am Kleistpark, Berlin, Deutschland
D´après Morandi, Galerie Backslash, Paris, Frankreich
2017 2+1, Galerie Catherine Issert, St Paul de Vence, Frankreich
2015 Histoire de peintres, Galerie Catherine Issert, St Paul de Vence, Frankreich
Wish you were here, Galerie Catherine Issert, Saint Paul de Vence,Frankreich
2014 Queso de Cobra, St-Jacques de Compostelle, Spanien
Summer, Galerie Catherine Issert, Saint Paul de Vence, Frankreich
2013 Yia, duo show with Xavier Theunis, Galerie Catherine Issert, Paris Frankreich
Verliebete Künstler (und lachende Dritte), Berlin, Deutschland
Entrée libre mais non obligatoire, Villa Arson, Nice , Frankreich
Commissariat pour un arbre, Crystal Palace, Bordeaux, Frankreich
La dernière vague, Surf, Skateboard and custom culture in contemporary art, La friche de la belle de Mai, Marseille, Frankreich
2011 Le bal des débutantes, Klemm’s Galerie , Berlin, Deutschland
1975-2011, cycle 5 of 6, Contemporary Art and the Côte d’Azur,
Auszeichnungen / Preise: 
2019 Spallart Prize Salzburg
2018 Nominiert bei dem Kunstpreis Haus am Kleistpark
Nominiert bei dem Kunstpreis Photography Grant
2009-2016 Atelier Förderung der BBK Berlin