Werdegang / Ausbildung: 
Stephan Groß (*1979 in Höxter) lebt und arbeitet in Berlin. Studium der Kunst und Mathematik an der Universität Bremen. Autor, Künstler, Filmemacher. Künstlerische Arbeiten unter www.stephangross.net
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
Beiträge bei Poetry Slams und Lesebühnen sowie für Print- und Onlinemagazine, im Geheimauftrag unter Pseudonym für die Junge Welt. Seine Experimentalfilme liefen im ZKM Karlsruhe, im FACT Liverpool, beim internationalen Kurzfilmfestival Hamburg, beim K3 Filmfestival Villach und in verschiedenen Nationalmuseen und -galerien.