Werdegang / Ausbildung: 
1994 - 1998_Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Freie Kunst/ Bildhauerei_Diplom
_
1999_Meisterschüler
2010 - 2020_Akademischer Mitarbeiter im Fachgebiet Plastisches Gestalten, BTU Cottbus-Senftenberg

2018 Lehrauftrag, Academy of Fine Arts Shanghai, China
Mitglied der Gesellschaft Künstlerischer Gestaltungslehren in der Hochschulausbildung GKG e.V.
_ Mitglied der Fachkommission für Kunst im öffentlichen Raum des BBK, Berlin


Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2018 Beyond Bauhaus, Galerie Bernau
2018 Next Image, Daegu Photo Biennale, Korea
2018 clair obscur, Kunstverein Speyer
2015 Operation Mindfuck, Kunstverein Wolfsburg

2015 Lob der Arbeit, Kunstverein Tiergarten, Berlin

2015 Growth-Riding, Marzahner Promenade, Berlin
2015 Boys and their Toys, Kunstraum Kreuzberg, Berlin

2015 United Nations Extended, the Vienna dialog, MQ, Vienna (K)


Kuratorische Tätigkeit


2021 Was ist es Wert, Schloß Biesdorf, Berlin, in Kollaboration mit I. Lockemann und R. von den Driesch
2018 Digging Digging, Benjamini Contemporary C.Center, Tel Aviv, Il,
in Kollaboration mit I. Lockemann und R. v .d. Driesch
2016 Graben Graben, Galerie im Körner Park, Berlin, in Kollaboration mit I. Lockemann und R. von den Driesch

2014 PCFS, MuseumsQuartier, Wien, Österreich, zusammen mit Georg Klein

Auszeichnungen / Preise: 
2019 1. Preis, Raumstand/Neugier, Lew-Tolstoi Schule, Berlin (Eingeladener Wettbewerb)

2019 Förderung Kunstfonds Bonn
2019 1. Preis, Xylothek im Grünen Klassenzimmer, Grundschule St.-Veit-Straße, München (Eingeladener Wettbewerb)


2014 Artists-in-Residence, Quartier21, MuseumsQuartier, Wien, Österreich
2012 1. Preis, Kunst und Bau Wettbewerb, Arealgestaltung Neues Gymnasium Wendelstein