Werdegang / Ausbildung: 
Thialaw Mbodji, Jahrgang 1988, Bildender Künstler aus dem Senegal, ansässig auf der Île de Gorée, Dakar, Autodidakt und Baye Fall, arbeitet für Fedo Art (fedo=verrückt auf Wolof), hat bei Cultur'Al/Mulhouse gearbeitet.
"Njihass" (Wolof) meint "Fetzen". Mbodjis Thema ist neben seinen surrealen Arbeiten, sein Patchwork aus African Print Wax, angelehnt an die Kleidung der Baye Fall, einer Splittergruppe der Mouriden.