Werdegang / Ausbildung: 
1982-84 Lehre zur Stuckateurin, Gesellenbrief
1986-92 Studium Malerei an der HGB Leipzig
1992 Diplom HGB Leipzig bei Prof. Arno Rink
1998 Lehrtätigkeit an der Polytechnischen
Universität Khartoum (SN)
1998 Meisterschülerin bei Prof. Rink, Leipzig
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2019 Galerie Lawrence / Free Artus, Berlin (Eröffnung 3. Juli 2019)
2018 Arabeske Variation, Kunstverein Grimma
2016 Ornament und Malerei, Galerie Claudia Weil, Friedberg
Rise and Shine, nachtspeicher23 e.V., Hamburg
2015 Galerie Kaysser, Ruhpolding)
Allgemeiner Konsumverein e. V., Braunschweig
Dornis & Dornis, bbk Leipzig
2014 Kunstverein Brühl
Stadtgalerie Lauenburg
2012 Kunstverein Uelzen
2009 Literaturforum im Brecht-Haus, Berlin
ehem. Dänische Gesandtschaft, Berlin
2004 Galerie APEX, Göttingen (m. Jens Hanke)
2003 Galerie Inga Kondeyne, Berlin
Galerie Kleindienst, Leipzig
KKH-Altenburg
2002 ACC Weimar
2001 Galerie 35, Berlin
2000 Kunstverein Schwedt

Ausstellungsbeteiligungen Auswahl
2014 Kunstverein Neukölln, Berlin
Galerie Hartwich, Rügen
Galerie Kaysser, Ruhpolding
2013 Museum Junge Kunst Frankfurt/O
Museum Nysa, Nysa (PL)
Galerie Bernau
Kunsthalle der Deutschen Bank, Berlin
Palais Liechtenstein, Feldkirch (AT)
2012 Kunstverein Alte Schule Baruth
Galerie Kritiku, Prag (CZ)
Motorenhalle, Dresden
2011 Werkschauhalle Spinnereistraße, Leipzig
2010 Altes Museum Neukölln, Berlin
T27, Berlin
2009 Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig
2006 National-Museum Warszawa; City-Galerie
Poznan; Cashubic Cultur-Center, Krokowa;
Galerie des Baltikum, Koszalin (PL)
2005 Galerie der HGB, Leipzig
2000 NGBK, Berlin
Goldrausch, Kunstbunker Nürnberg,
Kunstraum Düsseldorf,
halle für kunst_ lüneburg e.V.
Auszeichnungen / Preise: 
2013 Projektförderung Senat Berlin
Ankauf Kulturstiftung Sachsen
2006 Projektförderung Kulturamt Neukölln, Berlin
2002 Stipendium Kulturfonds Sachsen
2000 Stipendium Kulturfonds Sachsen
1999 Pollock-Krasner Stipendium, New York (US)
Goldrausch-Stipendium Senat Berlin