Willi Tomes

Werdegang / Ausbildung: 
lebt und arbeitet als freier Künstler in Berlin 2006 Meisterschüler der Universität der Künste Berlin bei Prof. Wolfgang Petrick 2001-2006 Universität der Künste Berlin, ab 2002 Fachklasse für Malerei, Druckgrafik und Objektbau bei Professor Wolfgang Petrick 1998 Abitur in Gymnasium Fridericianum Rudolstadt 1979 geboren in Rudolstadt, Thüringen
Wichtige Projekte / Ausstellungen: 
2017 Berlin Art Bang The Haus, Berlin Out of the heat Köppe Contemporary, Berlin 2016 VERSUS Hochparterre, Berlin 2014 Das Material und die Nachhaltigkeit Group Global 3000, Berlin Saturation and Decay SomoS, Berlin Preview artitious, Berlin
Auszeichnungen / Preise: 
2011 Förderstipendium der Käthe-Dorsch– und Agnes-Straub-Stiftung