Die Wertsumme der für das Bargeld verwendeten Materialien Papier und Farbe ist signifikant geringer als der auf ihr aufgedruckte Nennwert. Die Arbeit 000011000 zeigt die Zersetzung verschiedener Banknoten in ihre materiellen Bestandteile und thematisiert hierbei die Auflösung ihrer Wertigkeit. Der errechnete Wert digitaler Währungen hingegen kann auf diese Weise nicht zerstört werden. Die Kryptowährungen, generiert durch mathematische Formeln, besitzen nicht mehr jene Materialität der Banknoten. Sie werden nicht von staatlicher Hand kontrolliert und rund um die Welt akzeptiert. Dennoch wird auch der ihr zugeschriebene Wert nur durch Spekulationen geschaffen und unterliegt der (Un-)Logik des Marktes.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
PAS-01
Karl-Marx-Str.
107
12043
Berlin
Fr 19:00 bis Sa 02:00
PAS-01
Karl-Marx-Str.
107
12043
Berlin
Sa 12:00 bis So 02:00
PAS-01
Karl-Marx-Str.
107
12043
Berlin
So 12:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):