Besonders in Wartesituationen, in denen der Handlungsdruck nachlässt, reagiert der Körper nicht selten mit Ruhelosigkeit. Die WHO spricht vom “Restless Leg Syndrom” und meint damit eine Art innere Unruhe, die in Pausen durch unbewusste Stressbewegungen der Beine zum Ausdruck kommt. Vielleicht ein Symptom für einen gesellschaftlichen Zustand, der aus dem Druckgefälle zwischen unerfüllten Projektionen und unerkannten Möglichkeiten in der Gegenwart entsteht. Die Installation “Vier nervöse Lautsprecher” will den Versuch machen, dieses Verhältnis des Gegenwärtigkeitsverlusts umzukehren und einen Ort der Besinnung in einen Resonanzkörper für Störsignale unserer inneren Ruhe verwandeln.
In waiting situations, in which the pressure to act decreases, the body often reacts with restlessness. The WHO speaks of the #restless leg syndrome', meaning a kind of inner restlessness, which is expressed during breaks by unconscious stress movements of the legs. Perhaps a symptom of a social condition arising from the pressure of unfulfilled projections and unrecognized possibilities in the present. The installation 'Four Nervous Speakers' tries to reverse this relationship of loss of consciousness and mindfulness and turn a place of reflection into a sound box for disturbing signals of inner peace.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
PAS-21
Kirchgasse
14
12043
Berlin
Fr 19:00 bis 21:00
PAS-21
Kirchgasse
14
12043
Berlin
Sa 12:00 bis 21:00
PAS-21
Kirchgasse
14
12043
Berlin
So 12:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):