Wie Oben, So Unten ist ein miteinander verbundenes audiovisuelles System in jetziger Zeit- Wolken oben, Wasser unten - wo jedes Panorama sich von den Verhalten des anderen beeinflussen lässt. In der Hermetik der Ausdruck „wie oben, so unten“ weist darauf hin, dass irdische Angelegenheiten die Funktionsweise der Astralebene widerspiegelt. In einem säkularen Kontext hat man die Idee, dass der Mikrokosmos den Makrokosmos verbunden sind. Bei der Festlegung und Untersuchung winziger Beziehungen von Ursache und Wirkung, nimmt das System die Kausalitäts und Chaostheorie als formales Mittel. Das jetzeitiges System wird im Rahmen des 48 Std Neukölln als video-on-demand gerendert .
'As Above, So Below' is an interconnected audiovisual system comprised of two individual digitaly rendered scenes - clouds above, water below - each unfolding panorama influencing the behaviour of the other. In hermeticism the phrase “as above, so below” indicates that earthly matters reflect the operation of the astral plane, or in a secular context it refers to the idea that the microcosm reflects the macrocosm. In its establishment and examination of minute relationships of cause and effect, the system takes causality and chaos theory as formal devices, building its format around action and consequence. The real-time system will be rendered as a video on demand for exhibit as part of 48 Stunden Neukölln.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
Fr 19:00 bis So 19:00