Atelier Peter Branger

Es sind Kohlezeichnungen auf Papier von 2020. Ich gehe bei diesen Arbeiten von Privatfotos aus. Die Körper sind meist nackt in einfachen ruhenden Stellungen. Es ist mir wichtig den Verlust einer sozialen Identität, oder ein Sein ausserhalb einer sozialen Struktur zu visualisieren und das gilt auch für den Raum, man ist ausserhalb von allem.
They are charcoal drawings on paper from 2020. I assume private photos for this work. The bodies are mostly bare in simple resting positions. It is important to me to visualize the loss of a social identity or a being outside of a social structure and this also applies to the space, you are outside of everything.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
Fr 19:00 bis So 19:00