Presence III ist eine kollaborative, audiovisuelle Installation, die gesprochene Texte mit Visualisierungen verbindet.
In elf kurzen Werken werden verschiedene Zukunftsszenarien entworfen, die in thematischer Breite von mikroskopischen Beobachtungen des menschlichen Verhaltens bis zu Utopien einer Welt nach der Menschheit reichen.
Dafür werden verschiedenartige Formen von Text und visueller Gestaltung genutzt, um die Zukunft ins Präsens zu holen. Während des Festivals werden die Ergebnisse in einem Screening präsentiert.
Zusätzlich gibt es eine Ausstellung zu den Arbeitsprozessen, die hinter einer solchen Arbeitsweise stecken, sowie ein limitiertes Zine der gesammelten Werke zum Mitnehmen.
Presence III is a collaborative, audiovisual installation, combining spoken text with visuals.
In eleven short pieces, different visions of a future are created, ranging from microscopic observations in human behaviour to posthuman utopias. To explore this, different types of texts and various forms of visuals are used to bring the future to the present. During the festival, the outcome will be presented at a screening. Alongside this, there will be an exhibition showing the works-in-progress as well as a limited edition zine of all the artworks to take home.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
KÖ-05
Altenbraker Str.
26
12051
Berlin
Fr 20:00 bis 23:00
KÖ-05
Altenbraker Str.
26
12051
Berlin
Sa 13:00 bis 20:00
KÖ-05
Altenbraker Str.
26
12051
Berlin
So 12:00 bis 19:00