"Black Box": ein unter Druck stehender Bildkörper - Alexine Chanels persönliches Archiv mit über 210 000 Fotografien wird mit großer Geschwindigkeit projiziert - 12 Jahre Fotodaten, jedes Jahr in eine Stunde ultraschneller Bewegungsdiashow gequetscht - gegen einen Klangkörper - Alexine Chanels Traumarchiv, gelesen, aufgenommen, aufgewühlt und vom Künstler Yoann Pisterman neu komponiert. Die gesprochenen, träumerischen Worte kollidieren erratisch mit dem stroboskopischen Bildfluss. Jede Kollision, BOOM! spritzt eine neue Erzählung aus, immer und immer wieder, BOOM! BOOM! BOOM! BOOM! Wie ein Verbrennungsmotor, ein semantischer Motor.
“Black box”: a pressurised image body - Alexine Chanel’s personal archive of over 210 000 photographs is projected at great speed - 12 years’ worth of photographic data, each year squashed into an hour of ultra-rapid motion slide-show - against a sound body - Alexine Chanel’s dream archive, read, recorded, quaked up and re-composed by artist Yoann Pisterman. The spoken, dreamy words erratically collide with the stroboscopic image flow. Each collision, BOOM! spurts a new narrative, over and over again, BOOM! BOOM! BOOM! BOOM! Like a combustion engine, a semantic motor.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
Fr 19:00 bis So 19:00