Die Kollision zwischen Mensch und Natur wird in Objekten, Farben, Formen und Texten dargestellt, und zeigt wie diese Verbindung den Geist der Menschen auf einer bewussten/unbewussten Ebene widerspiegelt. Diese starke Verbindung könnte in verschiedenen Variationen von Gegensätzen wie Schöpfung und Zerstörung, Ruhe und Sturm, Schutz und Bedrohung gefunden werden. Diese Gegenwirkung zeigt BOOM. Alle vier Bilder sollen einstimmig verpflichten und werden in Form eines Rechtecks an die Wand gehängt. Zwischen den Gemälden befinden sich Zitate aus dem Buch von Khalil Gibran „Der Prophet“, die sich auf die Art und Weise beziehen, wie wir leben, lieben, kommunizieren und miteinander umgehen. Boom zeigt diesen Zeitpunkt.
The collision between human and nature is shown in objects, colour, form and text with the meaning how this interconnection is reflecting people’s mind on a conscious/subconscious level. This strong connection could be found in different variations of opposites like: creation and destruction, calm and tempest, protection and threat. This counteraction shows BOOM. All four paintings are meant to compel as one, they are hanged in the form of a rectangle on the wall. Between the paintings are written quotes from the book of Khalil Gibran “The Prophet”, which refer to the way we live, love, communicate and treat each other. Boom shows that nick of time, when we are considering which path to choose.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
Sa 19:00 bis 20:00