Meine Arbeit imitiert die wesentlichen Bausteine des Lebens und spiegelt die Prozesse des Wachstums, des Gleichgewichts und des Verfalls in der Natur wider. Ich male nicht die schöne Natur, sondern die unsichtbare, wesentliche Art und Weise, wie sich Atome und Moleküle für das Wachstum orientieren: die innere Geometrie der Natur. Manchmal ist die Art und Weise, wie sich eine Pflanze als Reaktion auf Licht orientiert, oder die geometrische und räumliche Ausrichtung von Blättern- und Stängelwachstum, die Winkel, eine Inspiration für meine Arbeit.
Oft mache ich Fotos von welkenden und trocknenden Blumen und Blättern, und bewundere die Schönheit des Ganzen: es gibt eine Eleganz und Poesie im Verfall...
Mimicking sequences of life’s essential building blocks, my art and my work reflect the processes of growth, balance, and decay in nature. I do not paint beautiful nature, rather the invisible but essential way in which atoms, molecules orient themselves for growth to happen: the inner geometry of nature. Sometimes the way a plant orients itself as a reaction to light, or the geometrical and spatial orientation of plant leaves and stem growth is an inspiration to my work: it is all about angles.
Oftentimes I cannot help myself taking photos of wilting and drying flowers and leaves and cannot help but wonder at the beauty of it all: there are elegance and poetry in decay...
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
Fr 19:00 bis So 19:00