Unser Projekt thematisiert die Wahrnehmungen in großen Städten. Den Begriff "Neue Echtheit" haben wir als vom Menschen konstruierte, technische Veränderung aufgefasst. Diese führt zu einer veränderten Sinneswahrnehmung. Das Individuum ist gezwungen, neue Filtermechanismen anzuwenden, um in der veränderten Umwelt zurechtzukommen. Dafür haben wir eine Box gestaltet, die für Passanten zugänglich ist und die Sinne stark beansprucht.
1. visuelle Wahrnehmung - Bilder und Videos, 2. auditive Wahrnehmung, 3. olfaktorische Wahrnehmung, 4. gustatorische Wahrnehmung, 5. taktile Wahrnehmung.
Wir stimulieren eure Sinne in dieser Box bis aufs Maximale. Kommt vorbei und lasst euch überraschen.
Our project deals with perception in major cities. We interpreted "Neue Echtheit" as a technological shift created by manhood. This leads to an altered sensory perception. To cope with the changed environment the individual is forced to adapt new filters. Therefor we designed a box, open to passersby, that will highly stress their senses.
1. visual perception - images and video, 2. auditory perception, 3. olfactory perception, 4. gustatory perception, 5.tactile perception.
We'll stimulate your senses to their peak. Come and take pot luck.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
PAS-20
Kirchgasse
7
Wanzlikpfad 3
12043
Berlin
Fr 19:00 bis 22:00
PAS-20
Kirchgasse
7
Wanzlikpfad 3
12043
Berlin
Sa 12:00 bis 22:00
PAS-20
Kirchgasse
7
Wanzlikpfad 3
12043
Berlin
So 12:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):