Break Even Point (=Der Moment wenn sich Kosten und Gewinn decken).
Basierend auf diesem Konzept aus der Betriebswirtschaft, veranschaulichen die Performance und Videoinstallation einen Moment der Beziehung zwischen 2 verschiedenen Zukünften:
Eine bereits konstruierte Zukunft, welche sich zurück in die Gegenwart bewegt, sowie einer Gegenwart welche zur Zukunft wird.
3 Aktionen werden in 3 kastenförmigen "Zeiträumen" stattfinden.
Die Performance und Videoinstallation soll die Entwicklung eines Fragments der Existenz repräsentieren, welches 2mal besteht.In der Schöpfung sowie deren Umkehrung.
Ziel ist es, das Paradox der Idee des Fortschritts aufzuzeigen. www.spiegelimspiegelkollektiv.com
“Break even point” is defined as a “Point in time (or in number of units sold) when forecasted revenue exactly equals the estimated total costs”
By borrowing this concept from the business terminology, we intend to point at a moment of connection between two different futures:
An already constructed future which goes backwards to the present moment, and a present which becomes future.
Three actions will be hosted by three cube-shaped “time-boxes". Installation and performance will aim at representing the construction of a fragment of existence that happens twice: in the construction and in its inverse movement.
The goal is to unveil the paradox of the idea of progress. www.spiegelimspiegelkollektiv.com
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
SCHI-09
Herrfurthstr.
21
12049
Berlin
Fr 20:00 bis 21:00
SCHI-09
Herrfurthstr.
21
12049
Berlin
Sa 16:00 bis 17:00
SCHI-09
Herrfurthstr.
21
12049
Berlin
Sa 20:00 bis 21:00
SCHI-09
Herrfurthstr.
21
12049
Berlin
So 15:00 bis 16:00
Künstlerprofil(e):