Die akustische Musik der Sophie Trost Combo ist leicht melancholisch, oft tanzbar und lässt viel Raum für Improvisation. In ihren Liedern verarbeitet Sophie Trost, was sie bewegt, seien es persönliche Erfahrungen oder gesellschaftspolitische Ereignisse. Die einzelnen Bandmitglieder bereichern Sophies Lieder mit Einflüssen aus Bossa-Nova, Reggae, lateinamerikanischen Rhythmen, Jazz und vielem mehr. Mit aufrichtigem Gesang und warmen Klarinettenklängen kreiert Sophie gefühlvolle Ohrwurm-Melodien. Matijas virtuoses Gitarrenspiel sorgt für bereichernde Überraschungen. Darunter legt sich der weiche Groove von Tomkes Kontrabass, den der Perkussionist Luis mit vielfältigen und subtilen Rhythmen abrundet.
Sophie Trost Combo write and play their own songs. Their stylistic influences include bossa nova, reggae, Latin American rhythms, jazz and much more. Their acoustic music is both slightly melancholic and danceable, and also leaves room for improvisation.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
Sa 17:00 bis 18:00
So 17:00 bis 18:00