Nele Ströbel: Eine künstlerische Zeitreise aus Planzeichnungen und Raumarbeiten zur Pilgerschaft In Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. In St. Christophoros wird ein räumliches Tagebuch aus Zeichnungen, Filmen und Objekten installiert, das vom Pilgern berichtet . Eine künstlerische Orientierung zwischen gebauten Landmarken und virtueller Navigation aus "emotional mappings": Erinnerte Stadtpläne, in isometrischer Projektion gezeichnet, "navigations": Smartphone versus innerer Kompass auf Papier, "walking not talking": loops in Video und Holz_ analog versus digital. "foot prints": Linoldrucke zu den (Papst)Schuhen auf der Weltklimademo, Paris17 und die große Markercollage "Plan B" mit Labyrinthräumen.
Nele Ströbel: An artistic journey through time from plan drawings and spatial works to the pilgrimage past, present and future. In St. Christophoros, a spatial diary of drawings, films and objects reported by the pilgrims will be installed. An artistic orientation between built landmarks and virtual navigation: "emotional mappings": remembered city maps, drawn in isometric projection. "navigations": Smartphone versus inner compass on paper. "walking not talking": loops in video and wood_ analog versus digital. "foot prints": Linoprinting to the (Pope) shoes at the World Climax, Paris17 and the big marker collage "Plan B" with labyrinth spaces.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
REU-16
Nansenstr.
4
12047
Berlin
Fr 19:00 bis 23:00
REU-16
Nansenstr.
4
12047
Berlin
Sa 12:00 bis 23:00
REU-16
Nansenstr.
4
12047
Berlin
So 10:00 bis 17:00
Künstlerprofil(e):