In zwei 3-stündigen Workshops werden wir Kindern (Mindestalter 8 Jahre) Basistechniken des Taiko oder japanischen Trommelns vermitteln - am Ende soll ein fröhliches Festival-Stück stehen, dass alle zusammen spielen können. Wir beginnen mit Schlagtechniken und für das Taiko typischen Rhythmen; im nächsten Schritt wird das aufeinander abgestimmte Zusammenspiel verschiedener Stimmen trainiert. Neben Timing und Technik lebt japanisches Trommeln aber auch und vor allem von großen Bewegungen, die die Geschichten hinter den Rhythmen jeweils unterstreichen. Das alles zusammen genommen fordert nicht nur Konzentration, sondern macht auch Spaß und lässt uns für einen Moment alles andere vergessen.
Within two 3-hours workshops, kids (up to the age of 8) will learn about the basic techniques of Japanese Taiko drumming - after that kids would be able to perform a festival piece together. We will start with "how to hit the drum" and with typical rhythms in Japanese drumming culture. a step up will be to mix different patterns and to practice interactions between several groups. But modern taiko not only involves techniques and timing skills, but rather is well known for big movements alongside playing. Adding choreography will not only lead to a high level of concentration needed, but to big fun and forgetting about every-day-life, too.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
JU-17
Neuköllnische Allee
6-8
1. OG
12057
Berlin
Sa 11:00 bis 14:00
JU-17
Neuköllnische Allee
6-8
1. OG
12057
Berlin
Sa 15:00 bis 18:00