Waiting for the boom - Atmospheric fragments from Neukölln

Organische, rohe und urbane Landschaften, fragmentarisch archiviert in einem interaktiven digitalen Ausstellungsraum. Audiovisuelle Arbeiten, die sich auf Neukölln und seine Nachbargebiete konzentrieren, erschaffen eine klangliche Neuinterpretation und sind der Soundrack zur Imitation und Neukonfiguration existierender Visionen realer Umgebungen. "Atmosphärische Fragmente" spielt mit Themen wie Spannung, Synchronizität, Gelassenheit, durchbricht die Schallmauer im Sinne einer introspektiven Paranthese und ist ein Ort, an dem Introspektion und Projektion symbiotisch manifest werden.
“Atmospheric Fragments” is an interactive digital showroom archiving fragments of sound, vision and atmospheres captured from organic, raw and urban landscapes. Through a series of audio-visual works focusing on Neukölln and its neighbouring areas, this collaboration presents a sonic reinterpretation, or soundtrack, to mimic, underscore and re-imagine visions from real world environments. Playing with themes of suspense, tension, synchronicity and the serene, “Atmospheric Fragments” presents an explosion of sound, or sonic boom, into introspective parenthesis. A place where internal reflection and alternative perceptions can be projected on the outside world.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
Fr 19:00 bis So 19:00