Wir werden gewebt haben - Eine bespielte Installation von Lena Braun, Ina Wolf und Zsuzsa Klemm. Die Installation besteht aus 9 goldenen Webrahmen, die auf die Tätigkeit der mythischen Frauen verweist, die zu Füßen des Weltenbaums das Schicksal der Menschen weben. Das Künstlerinnen-Trio stellt mit ihren Arbeiten die Grundfragen des Lebens: Was war vor uns? Was geschieht jetzt? Wie sieht die Zukunft aus? Wir werden gewebt haben vereint Kunst und art-craft zu einem Werk. Das 10 Meter große Wandbild ist open air auf einer traumhaften Terrasse zu sehen und ist interaktiv. Die Künstlerinnen schauen gemeinsam mit den Festivalbesuchern in die Zukunft und laden sie dazu ein ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen.
We Will Have Woven - is an art installation created by Lena Braun, Ina Wolf and Zsuzsa Klemm.

The Installation shows 9 golden frames, which is referring to the activity of the mythical women, who weave the fate of men in the art of a tree of life. The Artist – Trio asks the fundamental questions of life: What was before us? What happens now? What's the future like? 'We Will Have Woven' combines art and art-craft into a co-working project. The 10 meter big mural is placed in an open air space on a wonderful terrace and is also interactive. This Installation gives the artists and the visitors an opportunity to take a look into the future and gives them a chance to take their destiny into their own hands.
Veranstaltungsort und Öffnungszeiten: 
PAS-11
Kienitzer Str.
11
12053
Berlin
Fr 19:00 bis 21:00
PAS-11
Kienitzer Str.
11
12053
Berlin
Sa 14:00 bis 19:00
PAS-11
Kienitzer Str.
11
12053
Berlin
So 14:00 bis 19:00
Künstlerprofil(e):