Direkt zum Inhalt
  • Bildende Kunst
  • Interdisziplinäre Projekte

Habt ihr Lust? Spielt mit mir.

Ulrike Tschackert

Fr., 23.06. 19:00–22:00 Uhr Sa., 24.06. 12:00–22:00 Uhr So., 25.06. 12:00–19:00 Uhr
Im Raum hängt eine Collage und gibt den Blick frei auf eine gegenüberliegende Wand mit vielen kleinen bunten und fröhlichen Bildern.
Blumen, Obst und Gemüse... Dinge die (mir) Freude bereiten.

Diese Collage besteht aus unzähligen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen, Überweisungen und Rezepten. Die Zerstörung dessen war mein Weg in die Gesundheit und dessen Umsetzung in eine Collage mein Spiel.

Die Wand ist noch unvollständig behängt. Es gibt Raum und die Möglichkeit sie mit eigenen Bildern zu erweitern. Sie lädt die Besucher*-/Betrachter*innen ein ein eigenes Bild zu gestalten und anzubringen.
Dafür stelle ich Papier im Format einer Postkarte und Stifte zur Verfügung und lade alle Anwesenden ein, ihren Beitrag zu gestalten.
Die Postkarte kann nach dem Felstival den Schaffenden zugesand werden.

Kurz-Bio

Ulrike Tschackert

Ulrike Tschackert

Geboren am 2. Juni 1959 in Niedersachsen (Nord), lebe seit 1989 in Berlin

Wandernde durch Berufe, Höhen und Tiefen des Lebens.

Suchend nach Dynamik.

Grenzen akzeptieren und Begrenzungen überwinden.

1982 - 1989 Unterricht Zeichnen, Illustration, autodidaktisch Malerei

1990 - 2002 Cutterin für Dokumentarfilme

2007 - 2012 Inhaberin eines Antiquariats in Berlin Neukölln; Veranstaltungsort für Kunstprojekte mit japanischem Schwerpunkt.

Seit 2013 Arbeit im sozialen Bereich

2022 Gastteilnahme am Event "Zeit", Minako Matsuishi und Eri Mantani

Ort

Mainzer Straße 7
Kulturraum M7
12053 Berlin-Neukölln
Deutschland

Kulturraum Mainzer7

Kontakt

030 27693069