Art discipline: 
Valentin Moritz, geboren 1987 und aufgewachsen in Südbaden, studierte Literaturwissenschaft an der Freien Universität Berlin. Fünfjährige Tätigkeit als Literaturagent. Seit 2019 freischaffender Autor. Er veröffentlichte Prosa in Zeitschriften, Anthologien sowie als kleine Einzelpublikationen und bekam verschiedene Preise und Stipendien zugesprochen. Sein erstes Buch, für welches er mit einem Literaturstipendium des Landes Baden-Württemberg ausgezeichnet wurde, erschien im Frühjahr 2020 unter dem Titel „Kein Held“ im Badischen Landwirtschafts-Verlag Freiburg.

Web: valentin-moritz.de
Instagram: instagram.com/valentin__moritz
Vimeo: vimeo.com/user28311443
Facebook: facebook.com/valentinmoritzbuch
Literaturport: www.literaturport.de/Valentin.Moritz/
Important projects / Exhibitions: 
Eigenständige Veröffentlichungen:
• Demnächst: „Der GART“, eine Erzählung, Literatur Quickie Verlag, Hamburg, 2021.
• „Kein Held“, Badischer Landwirtschafts-Verlag, Freiburg, 2020. (ISBN: 9783981808988)
• „Bahía Salvador“, eine Erzählung, Sukultur Verlag, Berlin, 2018. (ISBN: 9783955660895)
• „Grottenhermann“, drei Erzählungen, Literatur Quickie Verlag, Hamburg, 2015. (ISBN: 9783945453032)
Weitere Veröffentlichungen der letzten drei Jahre:
• „Abgesang“, in: Schwarzwälder Bote (Tageszeitung), Oberndorf am Neckar, 186. Jahrgang, Nr. 299, 24.12.2020.
• „Merveilleux“ und „Bauern“ (zwei Kapitel aus KEIN HELD als Abdruck), in: Schwarzwälder Bote (Tageszeitung), Oberndorf am Neckar, 186. Jahrgang, Nr. 275-288, 26.11.-11.12.2020.
• „Irrlicht“, in: junge Welt (Tageszeitung), Berlin, Nr. 125, 30./31. Mai/1. Juni 2020. (ISSN: 09419373)
• „Merveilleux“, Metamorphosen. Literaturpreis des Bezirks Schwaben (Anthologie), hrsg. v. Peter Fassl, Wißner-Verlag, 2019. (ISBN: 978-3-95786-224-2)
• „Bis sie kommen“, Erzählung, Künstlerhaus Lauenburg, Lauenburg/Elbe, 2018.
• „Skarabäus“, Der Literaturbote (Literaturzeitschrift), Frankfurt/Main, Nr. 130, 2018. (ISSN: 1617-6871)
• „Der Grottenhermann“, Was für Spinner. Bizarre Kurzgeschichten (Anthologie), Eichenspinner Verlag, Chemnitz, 2018. (ISBN: 978-3-939927-13-6)
Awards / Prizes : 
2021: Literaturstipendium des Landes Baden-Württemberg
2020: Stadtschreiber Rottweil
2020: Arbeitsstipendium der Kunststiftung Sachsen-Anhalt
2019: Aufenthalt in Kolumbien, gefördert durch den Berliner Senat mit einem Kulturaustauschstipendium GLOBAL
2018: Klagenfurter Literaturkurs
2017: Aufenthaltsstipendium Künstlerhaus Lauenburg/Elbe
2016: Arbeitsstipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg
2015: Prosawerkstatt im Literarischen Colloquium Berlin
2015: Literaturpreis Prenzlauer Berg