Direkt zum Inhalt
  • Installation
  • Performance
  • Workshop

Die Insel der Stille des Urbaner Stickereikreis

MUTA.BERLIN

Barrierefreier Zugang
Sa., 29.06. 15:00–18:00 Uhr So., 30.06. 15:00–18:00 Uhr
Eine praktische und partizipative Dimension der städtischen Stille durch Handarbeit und Textilkunst.

Die Aktivität ist inspiriert von traditionellen Frauenkreisen im Mittelmeerraum, in denen Nähen und Sticken mit Momenten der Stille und Verbundenheit verknüpft wurden.

Die Insel der Stille bietet einen künstlerischen Zufluchtsort in der Hektik der Stadt und lädt jeden ein, sich zu beteiligen und eine einzigartige Erfahrung von Stille, Reflexion und Kreativität zu machen.

Wie eine Insel wird der Urbaner Stickereikreis eine künstlerische und interaktive Installation sein. Er ist als Oase der Ruhe und Kreativität im städtischen Chaos konzipiert und lädt die Teilnehmer ein, die Stille durch Sticken zu erkunden und einen öffentlichen Raum in eine Insel der Reflexion, Meditation und Aufmerksamkeit zu verwandeln.

Mit dieser Installation wird die Kraft der urbanen Kunst gefeiert, die öffentliche Räume in Orte der Verbindung und Ruhe verwandelt.

Kurz-Bio

MUTA.BERLIN

Ich bin Teresa Gualtieri

Meine Leidenschaft ist zeitgenössiches, urbanes Kunsthandwerk.
Ich bin Mutter, Migrantin, Visionärin.
Ich bringe die Tradition und das Urbane bei MUTA zusammen. 
Der kreative Prozess ist ein wesentlicher Teil meiner Arbeit. Ich möchte, was weggeworfen wird, eine 'edle Existenz' zurückgeben.

Seit fast 20 Jahre arbeite ich mit Materialien, die Geschichte und Geschichten in sich tragen.
Ich komme aus einer alten süditalienischen Künstler- und Handwerksfamilie.
Ich glaube an die Energie, die Stoffe erzählen, veredelt durch handwerkliches Upcycling.
Mūtare (lateinisch) bedeutet Transformation: ein grundlegender Wandel, MUTA ist ein Projekt in mobilis und bietet im sozial bzw. kunstpädagogischen Bereich Kreativworkshops aus dem Konzept von RE-Kreation.

Ort

Jonasstr 23
12053 Berlin
Deutschland

Utopie Cafè

Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Die nächsten 9 Veranstaltungen