Direkt zum Inhalt
  • Musik

Klassisches Klavier aus Lateinamerika in der Stadt

Estuardo Hernandez

Barrierefreier Zugang
Sa., 29.06. 14:00–15:00 Uhr
Erleben Sie eine zauberhafte musikalische Reise mit Arrangements aus beliebten Anime-Filmen und -Serien. Lassen Sie sich von Stücken verzaubern, die tiefe Emotionen, Seelentiefe und Nostalgie hervorrufen. Das Konzert umfasst Werke aus "One Piece", "Das wandelnde Schloss", "Dragon Ball", "Naruto" und vielen weiteren.

Kurz-Bio

Estuardo Hernandez

Estuardo, geboren in Guatemala, erwarb seinen Bachelor an der Universidad Nacional de Costa Rica, einen Master in Klavierinterpretation an der Texas Christian University und einen Master in Klavierpädagogik sowie ein Konzertexamen an der Martin-Luther-Universität in Deutschland. Er erhielt Auszeichnungen bei Wettbewerben in Guatemala, Mexiko, der Dominikanischen Republik und den USA. Auftritte fanden in renommierten Sälen wie der Carnegie Hall in New York, dem Bass Hall in Fort Worth sowie in Costa Rica, den USA, Deutschland, Italien, Litauen, der Schweiz und Israel statt. Als Solist trat er mit dem Sinfonieorchester von Yucatán in Mexiko und beim Orchestra Festival in Guatemala auf. Derzeit in Berlin ansässig, führt Estuardo eine aktive Karriere als Interpret, Korrepetitor und Pädagoge.

Ort

Lenaustrasse 5
12047 Berlin
Deutschland

Lenaustraße Festival / DirectNetworkStudio

Barrierefreiheit

Barrierefreier Zugang
Die nächsten 9 Veranstaltungen