Direkt zum Inhalt
  • Offenes Format

Nächtliches Wunder

Hadass Gilboa, Jördis Hirsch, Maximilian Thiel

Fr., 28.06. 19:00 – So., 30.06. 19:00
Eine Schaufenster-Installation von drei in Berlin ansässigen Künstler:innen und Druckgrafiker:innen, die sich mit Wundern der Nacht beschäftigen.

Kurz-Bio

Hadass Gilboa, Jördis Hirsch, Maximilian Thiel

Hadass Gilboa ist Künstlerin und Graveurmeisterin mit umfangreicher Lehrerfahrung. Seit 2018 ist sie in der Lithowerkstatt Treptow aktiv, seit 2023 Vorstandsmitglied des Vereins Kunstwerkstatt Treptow e.V. und leite professionelle Druckgrafik-Kurse.

Jördis Hirsch arbeitet als freischaffende Künstlerin mit dem Schwerpunkt Siebdruck in Berlin. Sie leitet seit 2015 Workshops, Ausstellungen und Kunstprojekte im Künstlerkollektiv STATTLAB e.V. und ist Gründerin des AnarchoPvnk feminist Kunst Kollektivs NACKT.

Maximilian Thiel lebt und arbeitet in Berlin als freischaffender Künstler in den Bereichen Druckgrafik und Keramik. Max betreibt die Ateliers Seps Berlin und Pumpwerkstatt.

Ort

Allerstraße 2
12049 Berlin
Deutschland

Allerstraße 2
Die nächsten 9 Veranstaltungen